Oberberg-StiftungAktivitätenSymposienSymposium: Meditation & Wissenschaft 2016

Symposium: Meditation & Wissenschaft 2016

tl_files/stiftung/MW 2014 Logo6.jpg
 
"Meditation & Wirklichkeit – Macht I Zweck I Sinn"
Datum: 25. - 26. November 2016
Ort: dbb forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin
 
Achtsamkeit liegt voll im Trend. Ob in der gesundheitlichen Vorsorge oder der Burnout-Therapie, als Mittel zur Verbesserung von Aufmerksamkeit, Konzentration und Kreativität oder als Weg der persönlichen, inneren Reifung – in vielen Lebensbereichen ist das Meditieren inzwischen angekommen. Beim Kongress Meditation & Wissenschaft 2016, der am 25./26. November 2016 in Berlin stattfindet, werden renommierte Wissenschaftler und Experten aus Neurowissenschaft, Medizin, Psychologie, Philosophie und Arbeitswelt mit Beispielen aus Forschung, Therapie und Alltagspraxis der Frage nachgehen, wie sich das Verständnis der Wirklichkeit unseres Lebens und unsere Fähigkeit, es zu gestalten, im Spiegel der Achtsamkeit verändert.
 
Programm-Highlights:
  • MBSR-Begründer Jon Kabat-Zinn über das Phänomen „McMindfulness“ und die ethisch-spirituellen Grundlagen von Achtsamkeit
  • Wie viel Meditation verträgt das Business? Panel-Diskussion zu Chancen und Herausforderungen von Achtsamkeit in der Arbeitswelt mit Verantwortlichen von Google, SAP, RWE und dm
  • Tania Singer über das ReSource Projekt und Strategien, die von der Stresskompensation zur bewussten Selbstentwicklung führen
  • Stephan Grünewald, Psychologe und Autor des Bestsellers „Die erschöpfte Gesellschaft“, mit Auswegen aus der „besinnungslosen Überbetriebsamkeit“
  • Außerdem: Achtsamkeit, Ethik und Therapie, neue Studien zur Behandlung von Depressionen, Mitgefühl in der Traumatherapie

Das komplette Programm finden Sie hier.

Conference Fee
499,- € - zur Onlineanmeldung.

Ermäßigung für den Kongressbesuch
Für Studenten, Rentner und Empfänger von Sozialleistungen bieten wir ein Kontingent an ermäßigten Plätzen zum Preis von 99,- € an.

UPDATE: Das Kontingent an ermäßigten Karten ist leider bereits vergriffen. Sollte der Kongress nicht ausverkauft sein, bieten wir möglicherweise im Herbst 2016 ein zusätzliches Kartenkontingent zum Ticketpreis von 99,- Euro an. Wenn Sie möchten, können Sie sich in unsere Warteliste eintragen.

Veranstalter
Der Kongress wird von der Oberberg Stiftung gemeinsam mit der Identity Foundation und der Udo Keller Stiftung Forum Humanum in Kooperation mit der West-östliche Weisheit – Willigis Jäger Stiftung sowie dem Institut Zen&Leadership veranstaltet.

Kongressorganisation
Meditation & Wissenschaft 2016    
Interdisziplinärer Kongress zur Meditations- und Bewusstseinsforschung in Berlin            
25./26. November 2016 in Berlin

Dr. Nadja Rosmann            
content + creation + consulting     
Hofheimerstraße 21A       
65719 Hofheim  

Phone: +49(0) 6192 20 68 258      
Mobile: +49(0) 1577 189 20 68     
Fax: +49(0) 3222 39 43 886              
E-Mail
www.meditation-wissenschaft.org